Corona aktuell im Kreis: 2 Neuinfizierte – 2 Gesundete – Ein Patient im Krankenhaus

0
1131
Coronavirus / Foto Pixabay
Facebookrss

Zwei neu registrierte Infizierte, zwei neu gemeldete Gesundete. Damit steht unterm Strich eine Null.

Zum Start ins Wochenende meldete das Kreisgesundheitsamt Unna am Freitagmittag, 3. Juli, zwei neue Fälle: einen in Bönen, einen in Lünen.

Zugleich wurden zwei Bergkamener Patienten wieder als genesen gemeldet.

„Außerdem gibt es heute eine Korrektur: Gestern ist ein Fall im Kamen gemeldet worden. Wie sich herausgestellt hat, wohnt die Person tatsächlich aber in Unna“, meldet die Kreisverwaltung.

Es bleibt damit bei aktuell 45 Infizierten. Stationär im Krankenhaus wird ein Patient behandelt.

  • Seit Beginn der Krise haben sich 772 Menschen aus dem Kreis Unna (mit insgesamt 380.000 Bewohnern) mit Covid-19 infiziert bzw. sind als Infizierte registriert worden.
  • 39 Patienten verstarben im Zusammenhang mit Corona.
  • 22 waren aus Fröndenberg (der Ausbruch im Schmallenbachhaus war für die hohe Zahl verantwortlich), jeweils 5 aus Lünen und Schwerte, jeweils 2 aus Holzwickede, Selm und Werne und eine Person aus Bergkamen.

Quelle Kreis Unna.de

Aktuell Infizierte

02.07.2020 | 15 Uhr 03.07.2020 | 12 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 19 17 -2
Bönen 2 3 +1
Fröndenberg 0 0 +0
Holzwickede 0 0 +0
Kamen 5 4 -1
Lünen 10 11 +1
Schwerte 7 7 +0
Selm 0 0 +0
Unna 2 3 +1
Werne 0 0 +0
Gesamt 45 45 +0

 

Gesundete

02.07.2020 | 15 Uhr 03.07.2020 | 12 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 31 33 +2
Bönen 22 22 +0
Fröndenberg 135 135 +0
Holzwickede 29 29 +0
Kamen 21 21 +0
Lünen 149 149 +0
Schwerte 105 105 +0
Selm 56 56 +0
Unna 62 62 +0
Werne 76 76 +0
Gesamt 686 688 +2

Facebookrss