Raubüberfall auf Friedrich-Ebert-Straße

0
3022
Friedrich-Ebert-Straße in Königsborn. / Archivbild RB
Facebookrss

Raubüberfall auf der Friedrich-Ebert-Straße in Königsborn. Zwei Täter fielen über einen 56-jährigen Fußgänger her.

Der Mann war am frühen Dienstagmorgen (07.07.2020) gegen 04.15 Uhr zu Fuß auf der Friedrich-Ebert-Straße in Unna unterwegs, als ihm zwei Männer entgegenkamen, ihn am Kragen packten, in ein Gebüsch drängten und Geld oder Smartphone verlangten.

Letztendlich händigte der 56-Jährige den beiden Tätern seine Geldbörse aus, aus der sie sich eine dreistellige Bargeldsumme nahmen. Im Anschluss flüchteten sie in Richtung Unnaer Ortskern.

Der 56-Jährige beschrieb die Unbekannten wie folgt:

1. Person

   - 20-25 Jahre
   - 170 cm
   - Deutsches Erscheinungsbild
   - Kappe, Jeans, T-Shirt, Jacke

2. Person

   - 20-25 Jahre
   - 170 cm
   - Deutsches Erscheinungsbild
   - Jeans, Poloshirt
   - Kurze, dunkelblonde Haare

Zeugen werden gebeten, sich an die Wache Unna unter der Rufnummer 02303-921 3120 zu wenden.

Quelle: Kreispolizei Unna

Facebookrss