Riskant überholt – Biker aus Unna stürzt auf B1

0
634
Facebookrss

Großes Glück hatte am gestrigen Donnerstag gegen 19:15 Uhr ein Motorradfahrer aus Unna auf der B 1 – es hätte bei diesem Manöver weitaus Schlimmeres passieren können:

Der 37-Jährige fuhr von Werl in Richtung Unna. An einer Ampel in Büderich beschleunigte er stark, um eine Reihe von Fahrzeugen „mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit zu überholen“, berichtet die Polizei:

Dabei überfuhr er die Sperrflächen, krachte gegen eine Verkehrsinsel , stürzte und rutschte über die Gegenfahrbahn.

Mit dem Rettungswagen wurde er, zum Glück nur leicht verletzt, in ein Krankenhaus gebracht.

Das Honda-Motorrad erlitt allerdings Totalschaden.“ Andere Personen oder Fahrzeuge kamen glücklicherweise nicht zu Schaden“, betont der Polizeisprecher.

Insgesamt beläuft sich der geschätzte Sachschaden auf etwa 6000 Euro.

Quelle: Kreispolizei Soest

Facebookrss