Samstag, Oktober 21, 2017
- Werbung -
Start Blaulicht

Blaulicht

Rettungshubschrauber in Lünen – Radfahrer schwer verletzt

„Christoph 8“ ist im Einsatz. In Lünen-Brambauer, im Bereich der Brechtener Straße/Karl-Haarmann-Straße kam es heute (20. Oktober) gegen 13:39 Uhr zu einem schweren Unfall, bei...

Einbruch ins Fröndenberger Rathaus

Kriminelle Besucher durchwühlten das Amtshaus des Bürgermeisters - zum zweiten Mal schon. In der vergangenen Nacht (19. - 20. Oktober) verschafften sich Unbekannte durch eine...

Männer schießen mit Waffe aus fahrendem Auto

Wie so richtig coole Gangster… in einem Suzuki Swift. Zwei junge Männer fuhren am gestrigen Donnerstagvormittag (19. Oktober) gegen 11:30 Uhr auf der Wilhelmstraße durch...
Taschendiebstahl

Falsche Wasserwerker, falsche Dachdecker: Achtung Betrüger!

Und zwar eine ganz Reihe davon! Am Mittwochmorgen (18. Oktober) gab sich ein Unbekannter bei einer Rentnerin in Lünen als angeblicher Mitarbeiter der Stadtwerke aus....

Der erste Horror-Clown treibt schon wieder sein Unwesen

Hoffentlich bleibt es bei diesem einen! In Unnas Nachbarstadt Menden haben am Mittwochabend zwei Mädchen (11, 12) den Schock ihres junge Lebens erlebt. Wie die Westfalenpost...

Erst 14 – und schon zwei Tankstellenüberfälle

14. Gerade mal strafmündig. Und schon vermutlich gleich zwei Tankstellenüberfälle auf dem Kerbholz.  Schusswaffe inklusive. Heftig drauf ist offenbar dieser 14jährige Lüner, der am Mittwochabend...

Rasen, Handy am Ohr, reisende Banden: Großkontrolltag im Kreis Unna

Der Spitzenraser auf der B1 mit 104 statt 70 km/h geblitzt, Autos stillgelegt, zwei Radler angezeigt wegen Handy am Lenker. Und acht Stunden kontrolliert. Die...

Kind auf dem Arm – Radfahrerin stürzt

Bei einem Unfall am heutigen Donnerstagmittag um 12:00 Uhr auf der Einmündung Quellenstraße/Zum Torksfeld in Hamm verletzte sich ein Zweijähriges Kind schwer. Seine 41-jährige Mutter...

Fahrer stirbt nach Unfall

Es war ein schwerer Unfall am 11. Oktober auf der A1. Der 50-jährige polnische Fahrzeugführer schwebte danach in Lebensgefahr. Der 50-Jährige war mit seinen...

Buttersäure! Firma geräumt, Mitarbeiter im Krankenhaus

Es stank fürchterlich – zwei Angestellten wurde so übel, dass sie ins Krankenhaus mussten. Aufgrund eines „Gasaustritts“ wurden die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr am...

Folgen Sie uns:

11,378FansGefällt mir
- Werbung -