- Werbung -

Shalom. Frieden. Salam. – Frauen im Gespräch

Viele blicken nur auf die Unterschiede in den Religionen und damit auf das, was sie trennt. Dabei lohnt sich der Blick auf das, was...

Deutschpflicht für Imame: Für Bönener Moschee-Vorsitzenden „falscher Weg“

Sprache als Schlüssel zur Integration - das soll künftig auch in Moschees gelten. Als "falschen Weg" kritisiert der 1. Vorsitzende der Ditib-Moschee in Bönen über...

Ev. Gemeinde Unna-Königsborn lädt zur Kinderbibelwoche ein

Vom 24.04.-27.04. sucht die Titelfigur Rike, eine Redakteurin der Schülerzeitung, nach dem Frieden. Bei den täglichen Anspielen in der Paul-Gerhardt-Kirche begegnen ihr verschiedene Geschichten...

Mit „Demenzparcours“: „Monat der Diakonie“ in der Ev. Kirchengemeinde Hemmerde-Lünern

Die Diakonie Ruhr-Hellweg hat im vergangenen Jahr ein besonderes Angebot auf den Weg gebracht: Mit dem „Monat der Diakonie“ möchte das Werk die Beziehungen...

Entlastung für Angehörige demenzkranker Menschen: Kostenloser Kurs in Massen

An manchen Tagen ist sie gut gelaunt und singt fröhlich ein Liedchen. An anderen Tagen ist sie aus heiterem Himmel wütend, weiß die Namen...

Raub im Pfarrhaus: Trio mit Messer lauert Holzwickeder Pfarrer auf und sperrt ihn im...

Es liest sich wie ein schlechter Krimi. Raubüberfall an Weiberfastnacht im Pfarrhaus, der Pfarrer wird mit gezücktem Messer ausgeraubt und im Bad eingesperrt... Passiert ist...

Für kritische Koran-Auslegung schon Morddrohungen erhalten: „Rockstar unter Islamkennern“ zu Gast in Schwerte

Für seine historisch-kritische Auslegung des Koran hat er schon Morddrohungen erhalten. "Denn er liest die heilige Schrift des Islam nicht fundamentalistisch, so, als wäre...

Wohnhaus für Menschen mit Behinderung in Bönen so gut wie bezugsfertig

Das Wohnhaus „Auf dem Holtfeld“ ist so gut wie bezugsfertig – Mitte April können 24 Frauen und Männer mit Behinderung in den barrierefreien Neubau...

„Als Kind wollte ich ein Nachthemd…“ Katholischer Pfarrer aus Hamm bekennt sich offen zu...

Als Kind faszinierte ihn der Lippenstift seiner Mutter, er wollte ich ein Nachthemd. "Reden konnte ich darüber nicht. Es gehörte sich nicht. Also schämte...

Den Verlust besser bewältigen – Trauerreise für Hinterbliebene nach Borkum

Trauer braucht Zeit, braucht Geduld, oft hilft aber auch ein zeitweiliger örtlicher Wechsel. Nach dem Verlust eines nahestehenden Menschen fühlen sich die Hinterbliebenen oft, als...
- Werbung -