Samstag, April 21, 2018
- Werbung -

Kreis-CDU fordert: Nur noch Tempokontrollen, wo´s der Sicherheit dient – nicht mehr sonntags um...

Wenn dem Kreis dadurch weniger Geld in die Kasse klimpert, sei das in Kauf zu nehmen. Die Kreis-CDU unternimmt einen überraschenden Vorstoß in Sachen Tempokontrollen:...

FDP: Statt 2,4 Mio.-Asylneubau lieber Wohnungen mieten – an der Landesstelle

Nächster Vorstoß im Streit um den Flüchtlingsneubau an der Kamener Straße. Nach FLU und CDU (die die Planungen aufgeben wollen zugunsten von sozialem Wohnungsbau)...

Ein Radweg durch die Uelzener Heide

Er fehlt! Ein Radweg durchs Naherholungsgebiet im Unnaer Osten. Ratsvertreterin Bärbel Risadelli hat heute (17. 4.) einen Antrag dazu vorgelegt. In ihrem Bürgerantrag (die SPD-Politikerin...

Am Beispiel Kamen: (Wieder) hin zu „erlebbarer Stadt“- kann es (so) gelingen?

Traditionsgeschäfte verschwinden, Bummelmeilen veröden - das bereitet vielen Städten Sorgen, in Kamen ist die Negativentwicklung derzeit besonders deutlich zu sehen:  Wo ohnehin schon immer...

Unna bekommt 126.606 Euro zusätzlich für Integration

Unna wird in diesem Jahr 126.606 Euro zusätzlich für Integrationsmaßnahmen erhalten. Das teilt Susanne Schneider mit, FDP-Landtagsabgeordnete aus Schwerte. Sie begrüßt diese Entscheidung: „Unter der...

Von Bürgern entwickelt und getragen: „Neue Mitte Ardey“ der UKBS setzt für Kreis-SPD Maßstäbe

In den eigenen vier Wänden, aber doch in der Gemeinschaft leben. Im Fröndenberger Westen wird das Modell umgesetzt - beispielhaft, findet die Kreis-SPD. Und...

Zahlreiche Asylthemen heute im Integrationsrat

Ferien zu Ende - politische Sitzungspause zu Ende. Gleich am heutigen Montag (9. 4.) tagt der Unnaer Integrationsrat. Das Gremium beschäftigt sich ab 17 Uhr...

CDU Massen bittet Bürger an den Stammtisch

"Stammtischgespräche" sind angesagt. Die CDU Ortsunion Massen lädt herzlich zum Bürgerstammtisch ein. Wann: am heutigen Dienstagabend (03.04.2018) ab 19:30 Uhr, Ort:r Gaststätte  Bauer Brune, Reckerdingsweg  18, 59427...

Überfall auf Unnaer Taxifahrer: Zweifel an „Reue“ des Geständigen

Der vermeintliche Haupttäter stellte sich selbst - aus eigenem Antrieb und augenscheinlich reuevoll. So war der Eindruck der Dortmunder Polizei, als Samstagnacht vergangene Woche (24....

Viel Polizei am Gründonnerstag in Unna – 3 Kundgebungen, 300 gemeldete Teilnehmer

Die Kundgebung des Kreisverbands "Die Rechte" am Gründonnerstag (29. 3.) auf dem Alten Markt in Unna werden zwei weitere Kundgebungen flankieren. Rund 300 Teilnehmer...
- Werbung -