- Werbung -

Unnas Eishallen-Causa und die 650.000-Euro-Frage – Interview mit Pächterin Silvia Kuchnia

Das abrupte Aus für die Eissporthalle Unna schlägt unverändert heftige Wogen. Zwei einvernehmliche politische Beschlüsse - im Sportausschuss und im Haupt- und Finanzausschuss - änderten...

Auf Kolters Vorschlag: Asylheimneubau von Prioritätenliste der Bauprojekte heruntergenommen

Dieser Vorstoß des Bürgermeisters kam unerwartet. Der hochumstrittene Asylheim-Neubau an der Kamener Straße in Königsborn wird vor den Sommerferien nicht mehr weiter diskutiert. Der Bürgermeister...

„Einzige Partei der sozialen Gerechtigkeit“: Parteitag der NRW-Linken in Kamen

Stark machen wollen sie sich für Arbeiter und Arbeitslose,  Alleinerziehende und Rentner, eine Bildungsoffensive wollen sie starten und gegen Kinderarmut kämpfen. „Wir sind mittlerweile...

Vorletzter Akt im Eishallendrama – Mölle im Angriff: „Ja – wir trennen uns vom...

Vehemenz im wohl vorletzten Akt des Dramas "Eissporthalle". Nach dem Sportausschuss am Dienstag war sich am heutigen Abend (21. 6.) auch der Haupt- und...

Höhere Anliegerbeiträge: Unnas Politik pfeift Verwaltung zurück

Nach einer gefühlten Ewigkeit war es das erste Mal: Unnas Politik hat gestern Abend einträchtig und energisch die Stadtverwaltung zurückgepfiffen. Es ging im Stadtentwicklungsausschuss (ASBV)...

Integrationsrat : Unterbringung Geflüchteter in Wohnungen an Erstaufnahme Massen „widerspricht normaler Begegnung“

Keine Zentralisierung von Geflüchteten an der ehemaligen Landesstelle. Gegen die Unterbringung zugewiesener Asylbewerber in freien Wohnungen an der Erstaufnahme (EAE) Massen wehrt sich der Integrationsrat....

Fröhlich (CDU): Bauverwaltung informiert Politik schlecht – FLU: Politik muss VORHER kritisch nachfragen

Aus der Presse erfährt Politik über wichtige Vorhaben - die Folge: Erboste Bürger rennen bislang völlig ahnungslosen Politikern die Bude ein. Seine harsche Kritik an...

CDU-Chef Fröhlich: Asylneubau nur mit ganz vielen „wenns“ – „Von Luftschlössern verabschieden“

Über eine neue Asylunterkunft an der Kamener Straße will CDU-Fraktionschef Fröhlich vorerst nicht mehr reden. Der Neubau für 2,4 Mio. Euro habe für die...

Eishallen-Aus „eiskalt durchgewunken“: „Unna ist keine Stadt für Kinder!“ – Ausschusschef König (SPD) empört...

Unschön ging es nun zu Ende. Nach der Pressekonferenz am Montagnachmittag, bei der Stadt und Eishallenpächter das rasche Aus zum Monatsende verkündet hatten, war die...

Rechte instrumentalisieren Unnas Sportstättenschließungen

Was am Wochenende mit einer vermeintlichen "Eishallenrettungsgruppe" auf Facebook begann, setzt sich heute mit Flugblättern fort: Unnas Sportstättenschließungen werden von Rechts politisch instrumentalisiert. Auf Facebook...
- Werbung -